Was ist der ÄV Neu Isenburg

Der ÄV N. I. ist ein Zusammenschluss niedergelassener Ärzte aller Fachgruppen. In diesem eingetragenen Verein können alle Isenburger Ärzte, Apotheker und Leistungserbringer im Gesundheitswesen Mitglied werden, die sich mit den Zielen des Vereines einverstanden erklären. Er entstand aus einem Zusammenschluss von Ärzten in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts.

Ziel war es, in einem seinerzeit einmaligen Ärztehaus Labor- und physikalische Leistungen sowie kostenintensive Untersuchungen zentral zu erbringen. Im Laufe der Jahre wuchs die Mitgliederzahl auf derzeit fast 90. Fortbildungen finden regelmäßig statt. Eine Jahresversammlung informiert über wesentlich v. a. berufspolitische Themen.

Die Zielsetzungen des ÄV N. I.

Die Verbesserung der medizinischen Versorgung und die Steigerung der Zufriedenheit unserer Patienten sind oberstes Ziel. Erreicht werden und in vielen Bereichen schon verbessert wird dies insbesondere durch eine verbesserte innerärztliche Kommunikation mit Erfahrungs- und Wissensaustausch, sowie damit eine enge Kooperation zwischen verschiedenen Fachrichtungen mit Steigerung von Effizienz und Förderung der Qualität der medizinischen Behandlung.

Dabei soll auch die sektorenübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Beteiligten im Gesundheitswesen unter anderem dem stationären Bereich weiterentwickelt und gefördert werden


 
© 2012 AVNI I Impressum I Datenschutz